Direkt zum Hauptbereich

Posts

blumige Marigold

*Werbung durch Angabe von Bezugsquellen Meine zweite Marigold, die erste passt mir zur Zeit so gar nicht, die ist fast zwei Nummern zu klein, naja vielleicht passt sie in einem Jahr wieder oder zwei oder eben gar nicht mehr, auf jeden Fall musste eine neue her. Dieses mal im Vokuhila Style, Kurven gefallen mir gerade, nicht nur an mir, sondern auch an meiner Kleidung, da brauch ich grad nichts eckiges, gerades, es darf alles rund und weich und weit und fließend fallen. Die Schulternaht an der Passe ist nach vorne gezogen und mir gefallen die Falten an der Stelle besonders gut.  Schwer gefallen ist mir wie eh fast immer die Auswahl der Knöpfe, ich hab keine passend roten zu Hause und wenn dann waren da immer nur einer oder zwei da, weiß gefiel mir zu den Blümchen nicht, die sind nicht so richtig weiß, sondern eher gelbstichig, also beige. Kaufen darf man sowas auch gerade nirgends und Bestellen fällt sowas sowieso durch. Daher hab ich mich dann für Trachtenknöpfe entschieden, gefallen
Letzte Posts

12tel Blick April

Die ersten Bilder ohne Schnee und jetzt bis Ende April ist es auch zumindest schon ein bisschen grün geworden. Wir haben nachts noch immer fast täglich Frost von dem her, wirklich saukalt und ungemütlich und auch den letzten Schnee gab es noch vor nicht einmal zwei Wochen. Jetzt blühen sie aber die Buschwindröschen am Teich und auch ein kleines Picknick am Steg war drin, denn jetzt kann man sich auch wieder hinsetzen ohne einen nassen Hintern zu riskieren.  Verlinkt: 12tel Blick

H A L L O B A B Y

*Werbung Geschafft, unser drittes Wunder ist nach Hause gekommen ;) Und jedes Mal ist es wieder anders und ganz besonders, ich glaub man könnte noch 10 Kinder bekommen und man würde jedes Mal wieder etwas Neues erleben.  Die ersten Tragefotos unserer BaBoos - Babybooties. Die sind zwar noch ein bisschen zu groß, aber mit der Schnürung halten sie trotzdem an den Füßen und damit die klitzekleinen Zehen schön warm. Schnitt:  BaBoos  von  Kits4kids Stoff: aus dem Fundus  Verlinkt:  Kiddikram ,  Creadienstag ,  Creative Lovers ,  Dv D ,  Nähkäschtle ,  Liebe Grüße Karin  

Frau Edda - Blusenkleid

*Werbung durch Angabe von Bezugsquellen  Was macht man zwei Wochen vor Ostern, wenn es draußen schneit, genau man näht sich ein luftiges Frühlingskleid. Ausgesucht hab ich mir die Frau Edda mit den überschnittenen Ärmeln, V-Ausschnitt und Knopfleiste, am Schnittmuster aus Jeans-Stoff in blau abgebildet, hat es mir auf Anhieb gefallen. So viel Jeans-Stoff hatte ich leider nicht mehr vorrätig, also hab ich diesen Musterstoff angeschnitten. Naja der erste Kommentar nach der Anprobe war dann, ob ich mir meine Krankenhaushemdchen schon selbst mitnehme. Aber mir gefällts und wäre es wärmer, hätt ich es auch schon draußen angehabt. Die Nahttaschen find ich auch sehr praktisch. Die Schnitte von Studio Schnittreif nähe ich normalerweise eine Nummer kleiner, diesmal hab ich die Größe genommen, die ich eigentlich laut Tabelle habe und da passt jetzt auch locker mein Schwangerschaftsbauch im 9. Monat hinein - ohne Knöpfe knöpfen, also quasi zum Schlupfen. Ohne Bindeband sieht das ganze somit sehr

BaBoos - Baby Booties

 *Werbung So jetzt ists bei uns auch so weit, unser fast Osterhase ist da. Und passend dazu gibt es gleich die ersten Schuhe in der kleinsten Größe. Immerhin gibt es heute schon wieder Schnee und die ganze Woche Frost, wenn wir uns demnächst auf unsere erste Ausfahrt wagen, soll das Mädl gut eingepackt sein. Die Booties kann man in drei Varianten nähen und gehen von Größe 14 bis 22. Im Ebook enthalten sind außerdem auch die Puppenschuhe PuBoos, womit man süße Partnerschuhe für die Puppen anfertigen kann. Und ab sofort gibt es darauf und auch alle anderen Artikeln in den Kits4kids-Shops bei Makerist  und  Etsy  -20% Frühlingsrabatt. Schnitt: BaBoos von  Kits4kids Stoff: aus dem Fundus  Verlinkt:  Kiddikram ,  Creadienstag ,  Creative Lovers ,  Dv D ,  Nähkäschtle ,  Liebe Grüße Karin

Little Miss Chic Katzen narrisch

  *Werbung Heute gibts das Osteroutfit zu sehen. Alle anderen Miss Chic Outfits wurden schon vorher ordentlich auf Herz und Nieren getestet. Die Sachen bekommt die Maus dann erst zu Ostern und noch ist auch genug Stoff da für einen großen Miss Chic Mantel für sie. Besonders süß find ich auch die kleinen Puppenschuhe dazu, diesmal mit Ohren und Gesicht, damit sie besser zum Mantel passen. Und natürlich dürfen auch Bluse und Rock nicht fehlen. Für den Mantel hab ich mir die Applikationsvorlagen für die Kuschelfreunde verkleinert, damit sich die Katze auch auf dem kleinen Mäntelchen ausgeht. Ach ja die Schuhe ... so Zucker, da braucht man gar keine Schokolade mehr ;) Schnitt:  Puppenoutfit Little Miss Chic  und Applikationsvorlage Kuschelfreunde von  Kits4kids Stoff: Jacquard Jersey Punkte , Rest aus dem Fundus  Verlinkt:  Kiddikram ,  Creadienstag ,  Creative Lovers ,  Dv D ,  Nähkäschtle ,  Liebe Grüße Karin

12tel Blick März

Der Frühling lässt ganz schön bitten. Und auch wenn der Teich selbst zum Großteil nicht mehr zugefroren ist, liegt ringsum noch der Schnee und das eine Woche vor Ostern.  Insgesamt noch ein recht trübes Bild, wo doch schon Ende März ist. Auch bei uns im Garten blühen erst eine Handvoll Krokusse und ein paar Schneeglöckchen. Immerhin streuen sich die Rohrkolben jetzt aus, somit wird es dann wohl doch bald auch wieder grün. Unten sieht man den Weg zum Teich, außerhalb liegt kaum noch Schnee, aber rund um den Teich stehen zu viele Bäume, somit kommt da von der Sonne nicht so viel durch.   Verlinkt: 12tel Blick